Unimog 411

Unimog 411 Westfalia

Die Geschichte eines Arbeiters.
Der Unimog von Mercedes gehört zu den Klassikern unter den Arbeitsmaschinen. Entwickelt wurde er unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Mercedes übernahm die Fertigung, seit 1953 darf er auch den Stern tragen. Berühmt haben ihn seine Robustheit und die enorme Geländegängigkeit gemacht.

 Technische Daten:

Hersteller: Daimler Banz AG

Typ: Unimog 411

Fabriknummer: 411.120-03XXXX

Motor Typ: OM 636

Fabriknummer: 636.914-10-05XXXX

Leistung 34 PS bei 2750 U/min.

Hubraum: 1755 ccm

Leergewicht: 2300 kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg

Höchstgeschwindigkeit: 53 km/h

Tag der ersten Zulassung: 30.August 1972

Bilder: